Escortservice
Escortservice Wien Fungirls, Begleitung mit Stil und Niveau, Haus- und Hotelbesuche, Top Vienna Escortservice, Hausbesuche, Hotelbesuche
 

Informationen zu E-Commerce und Mediengesetz 

AGB:

Die selbständigen Begleitdamen legen ihre Stundensätze ausschließlich selber fest. 
Der Kunde entscheidet  und wählt selbst, in seinem Namen die Begleitperson seiner Wahl .

So berät und verhandelt der Kunde auch mit der jeweiligen Begleitperson selbst vor Ort , bei dem Treffen mit der Begleitperson seine konkreten Kundenwünsche. 
Aus dieser persönlichen Verhandlung, zwischen Kunde und Begleitpersonal, entsteht ein Vertrag- Zeit -Arrangement , zwischen obigen beiden Vertragspartnern . 

Somit  unterliegt die "Escort-Leistung", allein im Namen der  Begleitperson. Erst nach Treffen und Verhandlung der beiden Vertragspartner
( Kunde und Begleitpersonal), entsteht  eine Dienstleistung, die selbständig, im Namen der jeweiligen Begleitdamen ausgeführt wird.

FUNGIRLS bewirbt  ausschließlich selbständige Personen. Dieser INTERNETAUFTRITT ist eine Werbeplattform für ESCORTDAMEN.
Alle Damen dieses Begleit- und Escort-services handeln und fakturieren in eigenem Namen und auf eigene Rechnung.
Es wird ausdrücklich betont, dass FUNGIRLS nicht der Arbeitgeber der DAMEN ist, die auf dieser Webseite dargestellt sind.

Die Escortdamen arbeiten selbständig und die Agentur vermittelt lediglich den Internetauftritt der jeweiligen Begleitdamen.
Alle Escorts sind mindestens 18 Jahre alt und handeln auf eigene Verantwortung und aus freier Entscheidung.

Alle Auskünfte der HOTLINE und dieser INTERNETSEITE erfolgen ausschließlich im Namen und Auftrag des jeweiligen Escorts und gelten wie von der Betreffenden selbst erteilt. Die FUNGIRLS HOTLINE und der (Webmaster) können daher für erteilte Auskünfte nicht persönlich haftbar gemacht werden. Alle von Fungirls für die Durchführung der Vermittlung, Bewerbung der Begleitleistungen mitgeteilten Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Es wird ausdrücklich festgehalten, dass FUNGIRLS außer der vertragsgegenständlichen Provision für die Vermittlung und Leistung der Bewerbung von Personen sonst keine weiteren Vergütungen erhält.
FUNGIRLS erbringt keinerlei Dienstleistungen sondern tritt lediglich als Vermittler und Administrator zwischen den Escorts und deren Kunden auf.

FUNGIRLS erhält von ihren Auftraggeberinnen ein fixes Honorar für die Vermittlung und deren Werbetätigkeiten und ist nicht prozentuell an deren Umsatz oder Einkommen beteiligt.

Ein Vertrag kommt ausschließlich mit der Escortdame und dem Kunden zustande.

Allgemeine Geschäftsbedingungen:

Das Angebot der Webseite richtet sich ausschließlich an Personen die 18 Jahre oder älter sind. 

Inhalt:

Der Betreiber der Webseite übernimmt keine Gewähr für Aktualität, Vollständigkeit oder Qualität der dargestellten Informationen. Sofern der Webseitenbetreiber nicht nachweislich vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt hat, sind alle Haftungsansprüche gegen den Betreiber, die sich auf materielle oder ideelle Schäden und Irrtümer beziehen, die aus der Nutzung fehlerhafter oder unvollständiger Informationen auf dieser Webseite entstanden sind, ausgeschlossen.
Der Betreiber behält sich das Recht vor, die gesamte Webseite und/oder Teile derselben ohne Ankündigung zu ergänzen, zu verändern oder die Veröffentlichung einzustellen.
Bei Verweisen auf fremde Internetseiten (Links) liegen die Inhalte jener Seiten prinzipiell außerhalb des Verantwortungsbereiches des Webseitenbetreibers, bzw. Autors, weshalb auch keine Haftungsverpflichtung des Webseitenbetreibers in Kraft treten kann. Der Betreiber erklärt, dass er auf die Inhaltsgestaltung von verlinkten Webseiten weder jetzt noch zukünftig Einfluss hat, weshalb er sich ausdrücklich von allen Inhalten derartiger Seiten und eventuell daraus resultierenden Ansprüchen distanziert, die welche Rechte auch immer verletzten. Die Auflistung von Links stellt keinerlei Aufforderung zum Besuch der entsprechenden Seiten dar.

Die Angebote sind freibleibend.

Vertragsgegenstand:

Vertragsgegenstand ist  die Präsentation von Begleitpersonal auf unsere Webseite und im Rahmen der Werbeagentur allfällige Werbungsmittel auszuschöpfen.

Vertragsabschluss:

Ein Dienstleistungsvertrag kommt durch Willensübereinstimmung und entsprechender Erklärung der beiden Vertragsteile (KUNDE und Auftraggeber = Begleitpersonal) zustande.

Schlussbestimmungen:

Für sämtliche Aufträge gilt Österreichisches Recht, Gerichtsstand ist Wien.

Die Geschäftsleitung
Juni 2006



 

www.fun-girls.at


profilo webdesign